Archiv

Debate – Contar Roberto Bolaño

Am 11. Mai 2020 war ich gemeinsam mit der spanischen Autorin Blanca Riestra Gast in einer Gesprächsrunde des Instituto Cervantes München über Roberto Bolaño. Das Video des Gesprächs (auf Spanisch) gibt es nun hier zu sehen: „Contar Roberto Bolaño: el lector salvaje“ Veranstaltungsankündigung: Se puede considerar a Roberto Bolaño como el primer gran clásico de […]

Weiterlesen

Übersetzung: Fernando Vallejo in der FAZ

FAZ-Serie „Mein Fenster zur Welt“ : „Es wird weniger gemordet“ Von Fernando Vallejo, Medellín

Weiterlesen

Neue Übersetzung

Rafael Gumucio: Transitkind.  Übersetzung aus dem chilenischen Spanisch von Benjamin Loy. edition 8 (2020). Das lateinamerikanische Exil im Paris der 70er Jahre: Mit seinen Eltern und seiner Großmutter vor der Militärdiktatur Augusto Pinochets geflüchtet, wächst der junge Chilene Rafael Gumucio zwischen den chaotischen Sitzungen sozialistischer Polit-Komitees und den verlorenen Träumen einer ganzen Generation auf. Während […]

Weiterlesen

Neuerscheinung

Gustavo Guerrero, Jorge Locane, Benjamin Loy, Gesine Müller (eds.): Literatura latinoamericana mundial. Dispositivos y disidencias. Berlin/Boston: De Gruyter 2020. Índice ¿Cómo ingresa la literatura en circulación internacional? ¿Qué factores regulan dicho proceso? ¿Qué transformaciones sufre cuando lo hace? ¿Qué sucede con la que nunca lo consigue o se lo propone? Con foco en la literatura […]

Weiterlesen